Feb 14, 2020
7 Views
0 0

Dortmund: Neues Besucher-Bergwerk „Montanium“ hat eröffnet

Written by

Britta Handke (37) vom „Montanium“-Team in der 40-Meter-Bergwerks-Strecke. In den kommenden zwei Jahren sollen weitere Schau-Bereiche (Zechen-Werkstatt, Grubenbahnfahrt) folgenFoto: Stephan Schuetze Artikel von: Martin BAUMEISTER veröffentlicht am 14.02.2020 – 07:22 Uhr Dortmund – Ohrenbetäubender Lärm, typische Gerüche, beklemmende Dunkelheit, technische Projektionen. So echt war unter Tage über Tage noch nie. „Montanium“ heißt die perfekte Illusion…


Britta Handke (37) vom „Montanium“-Workforce in der 40-Meter-Bergwerks-Strecke. In den kommenden zwei Jahren sollen weitere Schau-Bereiche (Zechen-Werkstatt, Grubenbahnfahrt) folgenFoto: Stephan Schuetze

” src=”files:characterize/gif;defective64,R0lGODlhAQABAIAAAAAAAP///yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7″ width=”1280″>

Britta Handke (37) vom „Montanium“-Workforce in der 40-Meter-Bergwerks-Strecke. In den kommenden zwei Jahren sollen weitere Schau-Bereiche (Zechen-Werkstatt, Grubenbahnfahrt) folgen
Foto: Stephan Schuetze
Artikel
von:
Martin BAUMEISTER
veröffentlicht am
Dortmund – Ohrenbetäubender Lärm, typische Gerüche, beklemmende Dunkelheit, technische Projektionen. So echt war unter Tage über Tage noch nie. „Montanium“ heißt die perfekte Phantasm der Malocher-Welt der Kumpel, die ab sofort auf Zeche Zollern in Dortmund zu erleben ist.


Klaus Senkel (51) hat das Schau-Bergwerk eingerichtet: „So authentisch wie hier ist unter Tage nirgendwo sonst“Foto: Stephan Schuetze

” src=”files:characterize/gif;defective64,R0lGODlhAQABAIAAAAAAAP///yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7″ width=”1280″>

Klaus Senkel (51) hat das Schau-Bergwerk eingerichtet: „So authentisch wie hier ist unter Tage nirgendwo sonst“
Foto: Stephan Schuetze

Die Kohle für den Zechen-Zauber (Gesamtkosten: 450 000 Euro) gab die RAG Stiftung. Die Einrichtung der 40 Meter langen Unter-Tage-Strecke stammt aus dem ehemaligen Lehrbergwerk Westerholt (Herten) und der Zeche Auguste Victoria (Marl). Seit Anfang 2016 wurde sie zum Teil mit Spezialtransportern nach Dortmund geschafft.

Restaurierungsleiter Andreas Hoppenrath (54): „Viele Geräte und Vorrichtungen waren in echtem Abbau-Einsatz und werden hier wiederverwendet.“

Höhepunkte: Das Brüllen der Kohlehobel-Projektion fährt direkt in die Magengrube; der Besucher kauert im „Gebirge“, erlebt das beklemmende „Brechen des Alten Mannes“ (den Einsturz des Gebirges hinter dem Schild).

Dr. Kugler-Mühlhofer: „Die Sounds haben wir unter Tage aufgenommen. Diese Klangwelt wäre sonst verloren. Technisch umgesetzt wurde sie von einer Firma aus Castrop Rauxel, die sonst für Hollywood-Produktionen arbeitet.“


Eine Führung dauert rund eine Stunde. Erklärt werden auch physikalische Phänomene unter TageFoto: Stephan Schuetze

” src=”files:characterize/gif;defective64,R0lGODlhAQABAIAAAAAAAP///yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7″ width=”1280″>

Eine Führung dauert rund eine Stunde. Erklärt werden auch physikalische Phänomene unter TageFoto: Stephan Schuetze

Mitarbeiter Klaus Senkel (51) war für den technischen Betrieb vieler realer Schachtanlagen im Revier zuständig: „So authentisch wie hier kann man nirgendwo Bergbau erleben.“

►Zweimal täglich gibt es Führungen (13 und 16 Uhr, Museumseintritt plus 2 Euro), Programm für Schulklassen.

BILD Gutscheine:
Die coolste Model internationaler Dressmaker – für jedes Budget und jeden Model.Finde jetzt deinen ABOUT YOU Gutschein
    <br><a href="http://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/ruhrgebiet-aktuell/dortmund-neues-besucher-bergwerk-montanium-hat-eroeffnet-68787642.bild.html" class="button purchase" rel="nofollow noopener noreferrer" target="_blank">Weiterlesen...</a>
Article Categories:
Person der Woche · Politik · Stories

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

16485 Besucher online
16485 Gäste, 0 Mitglied(er)
Jederzeit: 16485 um/am 02-29-2020 10:25 am
Meiste Besucher heute: 16485 um/am 10:25 am
Diesen Monat: 16485 um/am 02-29-2020 10:25 am
Dieses Jahr: 16485 um/am 02-29-2020 10:25 am
%d Bloggern gefällt das: